Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden
Wir kaufen gerne hier ein Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Wein & concert Videoshopping 2020

Sidebar anzeigen

Wer liefert aktuell was in Sinzig

Online Überblick der Aktivgemeinschaft findet großen Anklang. 

Der Schock der kurzfristig angeordneten Geschäftsschließungen zum Schutz und Vermeidung vor Absteckungen mit dem Corona-Virus war groß. „Sowohl für die Geschäftsleute als auch für zahlreiche Kunden und Gäste herrschte zunächst eine große Verunsicherung“ fasste Reiner Friedsam, Vorsitzender der Aktivgemeinschaft Sinzig die Situation zusammen. Viele Bürgerinnen und Bürger stellten sich die Frage: „Wo und was kann ich den jetzt noch einkaufen?“ Friedsam, Inhaber einer Werbeagentur setzte sich mit seinem Team sogleich daran, kurzfristig eine Hilfestellung zu entwickeln. Daraus entstand quasi über Nacht eine Übersicht im Internet, die bereits am Tag 1 der geschlossenen Geschäfte und Gastronomiebetriebe online verfügbar war. „Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht von dieser Übersicht“ so Friedsam. Innerhalb weniger Stunden wurde die Internetseite rund 2.000 Mal aufgerufen.

Angebot wird laufend aktualisiert

In den darauffolgenden Tagen kamen weitere Angebote und Details hinzu, die flexibel entsprechend auch der weiteren Corona-Verordnungen umgesetzt oder angepasst wurden. „Aktuell sind 75 Geschäfte, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe aus Sinzig und den Ortsteilen mit den Kontaktdaten, Onlineangeboten oder Shopsysteme vertreten“, so Friedsam. Die Tendenz sei weiter steigend. Auf diese Weise habe man auch die Sinziger Gastronomen bereits tatkräftig unterstützen können, deren Außer-Haus Angebote möglichst schnell und in der Breite bekannt zu machen. „Da war bereits am zweiten Tag bei manchen der hart betroffenen Betriebe ein wenig Optimismus festzustellen“ wusste Friedsam zu berichten. Besonders erfreulich sei die gezeigte Solidarität der Kunden und Gäste. Gemeinsam werde man die Krise bewältigen, äußert der Vorsitzende der Sinziger Werbegemeinschaft zuversichtlich.

Die aktuelle Übersicht finden Sie hier.