Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden
Wir kaufen gerne hier ein Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Wein & concert Videoshopping 2020

Sidebar anzeigen

SpruSi 2020 am 05. Juni – Einfach anders!

Kölscher Abend mit Björn Heuser im Livestream aus Sinzig

Das Stadtfest „Sprudelndes Sinzig“ zählt seit über 30 Jahren zu den Veranstaltungshöhepunkten in der Region.  In den vergangenen Jahren wurde die Erfolgsgeschichte des „Sprudelnden Sinzig“ fortgeschrieben. Der Kölschabend mit Kölner Kultbands wie die „Die Räuber“, „Jeckeditz“ oder die „Schäl Pänz“  animierten tausende Besucher auf dem Kirchplatz zum kollektiven schunkeln oder schwofen.

Damit den zahlreichen Freunden des rheinischen Frohsinns dieses ultimative Erlebnis auch in Zeiten von Corona nicht entgeht, hat die Aktivgemeinschaft „WIR SIND SINZIG“ ein neues Konzept entwickelt!

Und so heißt es am 5. Juni „SpruSi 2020 – EINFACH ANDERS!“. Mit einem Livestream wird die Aktivgemeinschaft einen unterhaltsamen Kölschabend anbieten, mit dem von seinen grandiosen Mitsing-Konzerten bekannte Kölner Liedermacher Björn Heuser,  dem beliebten Sinziger Musiker Steven Alan und seinem neuen Hit „Die Show wird weitergehen“ und v.m.

 

SpruSi-für-daheim Sets kaufen und etwas Gutes tun

Damit der Kölschabend auch #fürzuhause ein besonderes Erlebnis wird, bietet die Aktivgemeinschaft im Vorfeld das ultimative #SpruSi-für-daheim-Set an, das sowohl bei REWE Azhari als auch im Online Shop unter www.sinzigshop.de bestellbar ist.

Wichtig ist uns dabei, unsere Mitglieder hier vor Ort zu unterstützenden Einzelhandel, die Gastronomie, freischaffende Künstler u.v.m.
Wir haben uns daher bemüht, möglichst viele Partner aus der Region einzubinden, denn auch für die Durchführung eines digitalen Stadtfestes braucht es viele helfende Hände.

Bei einem digitalen SpruSi müssen zwar keine Stände aufgebaut oder Tische dekoriert werden, aber woher kommen die Inhalte in den SpruSi-für-daheim Sets, die ihr bestellen könnt?
Wie kommt das Stadtfest ins Internet und die Musik zu euch nach Hause?

Und mit dieser Aktion wollen wir Euch, den „SpruSi-Gästen“, unseren Partnern und Unterstützern, die wir direkt in das Projekt einbinden konnten, sowie unserer Region etwas Gutes tun.
Pro gekauftes „SpruSi-für-daheim-Set“ gehen 5 Euro an das ehrenamtliche Projekt lokal.help zur Unterstützung der von der Krise hart getroffenen Sinziger Gastronomen

Also, wir treffen uns 05.Juni 2020 um 19:00 Uhr online auf ein Kölsch,

werden Spaß haben und dabei alle etwas Gutes tun!

 

Kölscher Abend mit BAP-Coverband MAM, Domstürmer und mehr in Sinzig

Sinzig 750 Jahre Festwochenende Kölscher Abend mit BAP-Coverband MAM, Domstürmer und mehr. Foto Gausmann

Das war 2019 Sinzig International – Musik, Tanz und Spezialitäten aus aller Welt

Am Samstag 08.06.2019 veranstaltete das Bürgerforum mit dem Beirat für Migration und Integration auf dem Kirchplatz wieder das beliebte interkulturelle Fest mit vielen Nationen aus aller Welt, die in Sinzig und dem Kreis Ahrweiler ihre Heimat gefunden haben. Mit einer bunten Vielfalt an musikalischen Darbietungen, Tanzaufführungen und kulinarischen Spezialitäten erwartete Sie hier ein wahres Feuerwerk an Lebensfreude und kulinarischen Genüssen.
Daneben lud der Sinziger Einzelhandel zum langen Einkaufssamstag mit vielen tollen Angeboten und Aktionen ein.
Abends ab 20:00 Uhr dann das beliebte musikalische Abendprogramm „Sinzig rockt“ mit den Formationen Rio 5 und Bounce.

Pfingstsonntag (09.06.2019) startete dann auf dem sehr gut besuchten Kirchplatz die SWR3 Party – Openair und bei freiem Eintritt.

Hier einige Impressionen