Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Alle akzeptieren Auswahl akzeptieren Details einblenden
Wir kaufen gerne hier ein Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Wein & concert Videoshopping 2020

Sidebar anzeigen

Stetig wachsender Zuspruch für Aktivgemeinschaft

Stetig wachsender Zuspruch für Aktivgemeinschaft

Der Vorsitzender Reiner Friedsam (re.) begrüßte Reiner Stutz von RS Computer als neues Mitglied bei der Aktivgemeinschaft

Sinziger Werbegemeinschaft begrüßt weitere Neumitglieder.

Die gute Resonanz und Zusammenarbeit zeigt sich im stetig wachsenden Interesse an einer Mitgliedschaft bei der Aktivgemeinschaft Sinzig. Neben dem Aspekt der Vernetzung und Austausch, wird zunehmend auch das gemeinsame Bestreben gesehen, die Attraktivität von Sinzig als Beschäftigungs-, Einkaufs- und Erlebnisstandort zu stärken. So hatte kürzlich erst der PE Fachmarkt für Raumgestaltung im Grünen Weg eine Mitgliedschaft beantragt. Nun konnte der Vorsitzende Reiner Friedsam den Bad Bodendorfer Unternehmer Reiner Stutz von RS Computer bei der Aktivgemeinschaft willkommen heißen. Das IT Systemhaus war vor einigen Monaten nach Bad Bodendorf gezogen. „Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit unserer Interessensgemeinschaft verstärkt auch von Dienstleistungsunternehmen genutzt wird“ freut sich Friedsam. Insbesondere sieht er daraus sich ergebende Synergieeffekte, ausgesprochene Empfehlungen und neue Impulse.

Wie jüngst beim von der Aktivgemeinschaft mit großer Resonanz organisierten Sinziger Weinsommer stehe man mit weiteren interessierten Unternehmen, Sinziger Vereinen sowie Bürgern im Gespräch, so Friedsam. Daneben laufen bereits die Vorbereitungen für beispielsweise die im September anstehenden Aktionstage „Heimatshoppen“ sowie Faire Woche des Einzelhandels an dem Wochenende 13. und 14. September. Auch der Empfang der E-Mobil Rallye „WAVE-Trophy“ mit einer Ausstellung rund um das Thema E-Mobilität, erneuerbare Energien. „Auch die Koordination und Planungen für 2020 wie Verkaufsoffenen Sonntage und weiterer Events sind derzeit angesagt“, so Friedsam. Die sehr gut besuchten Veranstaltungen und die positive Außenwahrnehmung bestätigen die gute Arbeit und das ehrenamtliche Engagement für Sinzig und die Gewerbetreibenden. Von einem „Sommerloch“ ist jedenfalls bei dem Vorstand Aktivgemeinschaft nichts zu spüren.