Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie hier

Auswahl speichernDetails einblenden
Wir kaufen gerne hier ein Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Geschenkgutschein für viele Möglichkeiten in Sinzig Sinzig im Sternenzauber Sprudelndes Sinzig Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Wir lassen uns gerne hier verwöhnen Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Sinzig, die erste Fairtrade im Kreis Ahrweiler Sinziger Frühlingserwachen Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Sinziger Weinsommer Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V.

Sidebar anzeigen

Jahresempfang von WIR SIND SINZIG

Jahresempfang von WIR SIND SINZIG

Zahlreiche Mitglieder und Gäste konnten Hausherr Harald Monschau und der Vorsitzende Reiner Friedsam beim Jahresempfang von WIR SIND SINZIG in der Maravilla begrüßen. Im Dialog ließen der Vorsitzende und Bürgermeister Andreas Geron die in 2018 realisierten Highlights für Sinzig Revue passieren.

„Die Highlights von WIR SIND SINZIG 2018 in 3 Minuten“

Mit einem inspirierenden Impulsvortrag gab anschließend Nicole Anker von Anker-Buch so manche Anregung, wie sich ein bestehendes Geschäftsmodell im Laufe der Zeit und den Marktveränderungen weiterentwickeln lässt. Nach dem offiziellen Teil nutzten viele der Mitglieder die Gelegenheit zum Kennenlernen der Neumitglieder oder auch des neuen Büroleiters der Stadt, Christian Weidenbach. Dabei gab es auch viel positives Feedback für die gute Arbeit des Vorstandes. Und auch die Vorfreude auf ein spannendes 2019 mit neuen Ideen, geplanten Aktivitäten und Veranstaltungen war den Teilnehmern des Jahresempfangs anzumerken.

Impressionen von dem Jahresempfang von WIR SIND SINZIG