Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen
Wir kaufen gerne hier ein Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Sprudelndes Sinzig Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Wir lassen uns gerne hier verwöhnen Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Sinzig, die erste Fairtrade im Kreis Ahrweiler Sinziger Frühlingserwachen Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Wir genießen gerne hier Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V. Sinziger Weinsommer Aktiv für Sinzig Gewerbe und Touristik e.V.

Sidebar anzeigen

Rheinische Zauberkunst – very british

Bürgermeister Andreas Geron präsentiert

Benefizveranstaltung am 23.11.2018 im Helenensaal

Zauberunterhaltung einmal ganz anders. Andreas Geron, Bürgermeister der Stadt Sinzig, lädt ein zu einem unterhaltsamen Abend mit erstklassiger Zauberei und Musik auf dem Schottischen Dudelsack. Vier Künstler bringen die Zuschauer zum Staunen, Lachen und Zuhören. Alles angelehnt an Groß-Britannien. Und alles für einen guten Zweck. Der Erlös des Abends kommt dem Turnverein TV08 Sinzig für die Sanierung des zweiten Stadionkopfes im Rhein-Ahr Stadion zugute.

Die Künstler sind: Sir Robby (alias Wolfgang Sommer, langjähriger Präsident des Deutschen Magischen Zirkels), Lord of Glencoe (alias Prof. Dr. Claudius Schmitz, Hochschulprofessor), Mr. Kian Johnston (internationaler Meister auf dem Schottischen Dudelsack) und Mayor Andy McGeron (alias Bürgermeister Andreas Geron). Unterschiedlicher können Künstler kaum sein.

Wer hätte geahnt, dass der Bürgermeister von Sinzig, Andreas Geron auch Zauberer ist – Mitglied des magischen Zirkels.

Wolfgang Sommer war Präsident des berühmten Magischen Zirkels. Als Profi zauberte er mit seiner Frau Inge auf unzähligen Kreuzfahrten und internationalen Gastspielen.

Kian Johnston ist ein Ausnahmetalent. Man kann nicht fassen, was er seinem Musikinstrument entlockt. Er ist Zauberer auf der „Great Highland Pipe“.

Prof. Dr. Claudius Schmitz verbindet seine Zauberkunst mit verblüffenden Storys und schuf das Konzept für „Rheinische Zauberkunst – very british“.

Lassen Sie sich von den Künstlern aufs Beste unterhalten – und das mit britischem Humor. Sie erleben das Geheimnis des Sinziger Brunnens, pikante Zaubergeschichten aus dem britischen Königshaus, das Überführen des letzten Posträubers und selten gezeigte Klassiker der Zauberkunst. Garniert werden die Kunststücke mit berühmten Lieblings-Melodien der Queen bis hin zu virtuosem Pop.

Karten für die Benefizveranstaltung Rheinische Zauberkunst – very british sind bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Rathaus, Vorzimmer des Bürgermeisters Andreas Geron
  • Tourist-Service der Stadt Sinzig, Bachovenstraße
  • lesezeit, bücher und wein, Kirchplatz
  • Buchhandlung Walterscheid, Mühlenbachstraße
  • Spielwaren Sauer, Ausdorferstraße